02.10.2018

«Ich bin froh, dass endlich was gemacht wird»

Anzeiger von Uster berichtet über unser Konzept «Grenzen»


Die Heime Uster haben seit diesem Jahr ein umfassendes Konzept zum Thema Prävention von Grenzverletzungen. Mitte September fand die zweite Kick-off-Veranstaltung für die MitarbeiterInnen statt. Eine Redaktorin der Zürcher Oberland Medien war dabei.

«Ich bin froh, dass endlich was gemacht wird» von Deborah von Wartburg
Anzeiger von Uster, 1. Oktober 2018