Gesundheitsfördernde Massnahmen

Schön reden und tolle Konzepte schreiben alleine genügt nicht. Wir tun etwas und stellen eine breite Palette an Angeboten und Instrumenten zur Verfügung, um die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nachhaltig zu fördern:

  • Flexible Arbeitszeitmodelle sowie klare Ferien- und Überstundenregelungen
  • Ergonomische Bürotische, die auf Knopfdruck in ein Stehpult verwandelt werden können; kostenloses Mineralwasser an allen Arbeitsplätzen; Ruheräume für Mitarbeitende; E-Bikes zur betrieblichen Nutzung
  • Gesundheitsfördernde Aktivitäten und Angebote des Gesundheitszirkels (Badminton, Zumba, Yoga, Massage etc. und vergünstigte Abos fürs Fitnesscenter)
  • Rückkehrgespräche nach Krankheitsabsenz und Unterstützung Betroffener und Vorgesetzter bei Langzeitabsenzen durch das obere Kader und über das externe Care-Management
  • Fallbesprechungen, Teamsupervision, Einzelcoaching für Führungspersonen auf Antrag; jährliche Mitarbeitenden-Gespräche inkl. Feedback-Möglichkeit an Vorgesetzte; regelmässige Mitarbeitenden-Umfragen mit Fokus Gesundheit
  • Regelmässige Schulungen in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz;  Erste-Hilfe-Schulungen und Kinaesthetics
  • Gesundheitsschutz durch Impfung; obligatorische Hepatitis B-Schutzimpfung – oder schriftliche Verzichtserklärung; jährliches von der Geschäftsleitung sehr empfohlenes Angebot zur unentgeltlichen Grippeimpfung