Geschützte Abteilungen

An unseren Standorten Dietenrain und Im Grund haben wir auch eine geschützte Abteilung mit je 20 Betten. Diese geschützten Abteilungen eignen sich für Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, oft die Orientierung verlieren und sich deshalb verlaufen.

Darüber hinaus bieten diese beiden Abteilungen erweiterte Betreuung sowie Strukturen, die einem veränderten Tagesrhythmus Rechnung tragen. Beide Abteilungen verfügen über einen einladenden und grosszügigen Aussenbereich.

Menschen mit einer demenziellen Entwicklung haben besondere Bedürfnisse. Sie sind über emotionale Wege oft besser erreichbar und haben manchmal einen starken Bewegungsdrang. Ein zusätzlicher Betreuungsdienst im Pflegeteam kann sich diesen Themen widmen und auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohnerinnen und Bewohner eingehen. Bei uns steht der Mensch im Vordergrund, nicht seine Erkrankung. Mit den Angehörigen pflegen wir einen engen Austausch.