Freiwilliger Einsatz

Derzeit leisten bei uns rund 70 Personen regelmässig eine freiwillige Tätigkeit und tragen damit zum Wohlbefinden der Bewohnerinnen und Bewohner bei. Ihr Engagement ist sehr vielseitig und individuell:

  • Besuchsdienst für Einzelpersonen sowie Spaziergänge.
  • Begleitung von Bewohnerinnen und Bewohnern auf Ausflügen und Veranstaltungen.
  • Musikerinnen und Musiker, Sängerinnen und Sänger für Singgruppen.
  • Besuche mit Therapiehund auf den Abteilungen.
  • Fahrdienste von Frauenverein und Seniorennetz.
  • Unterstützung und Einzelbetreuung von Bewohnerinnen und Bewohnern in verschiedenen Aktivierungsgruppen.

Unseren freiwilligen Helferinnen und Helfern bieten wir eine Einführung in ihre Tätigkeit. Im Rahmen einer regelmässigen persönlichen Begleitung klären wir Fragen oder Unsicherheiten. 

Einmal jährlich laden wir alle freiwilligen Helferinnen und Helfer zu einem Abendessen ein, welches auch dem Austausch untereinander dient. Zweimal jährlich versenden wir unsere Hauszeitung INTERMEZZO auch an alle freiwilligen Helferinnen und Helfer.