Zugunsten der Bewohnenden

Der «Fonds Heime Stadt Uster» finanziert ausserordentliche Aufwendungen, die unseren Bewohnerinnen und Bewohnern zugutekommen. Dank diesem Fonds werden zusätzliche Angebote möglich, die über das standardmässige Dienstleistungsangebot hinausgehen, und die dazu beitragen, die Alltagsgestaltung zu bereichern und die Lebensqualität zu erhöhen.

Dazu gehören viele unserer Veranstaltungen, Ausflüge, individuelle Weihnachtsgeschenke und unsere jährliche Kulturwoche. Auch spezielle Investitionen wie zum Beispiel unser Ziegengehege im Dietenrain werden aus diesem Fonds finanziert.

Gespeist wird der Fonds durch Spenden und Legate, Kollekten und weitere Zuwendungen. Wir danken Ihnen herzlichst, wenn auch Sie sich mit einer Spende engagieren.

Spendenkonto:
IBAN CH57 0688 8020 0227 5130 9, Bank BSU, 8610 Uster
Vermerk: Fonds Heime Stadt Uster

 

 

Das Ziegengehege im Dietenrain - ermöglicht durch den Fonds Heime Stadt Uster