Wäscheservice

Die gesamte Betriebswäsche und die Privatwäsche unserer Bewohnerinnen und Bewohner reinigen wir in unseren beiden internen Wäschereien. Eine ökologische und ökonomische Textilpflege ist uns ein Anliegen. Voraussetzungen dafür sind angemessene und gute Maschinen, richtige Waschmittel, kompetentes Personal und natürlich auch geeignete Wäsche.

Wir bitten unsere Bewohnerinnen und Bewohner und deren Angehörige deshalb, beim Einkauf der Wäsche auf folgende Punkte zu achten:

  • Pflegeleichte Materialen erleichtern uns die Arbeit in der Wäscherei sehr. Schauen Sie beim Einkauf bitte auf die Pflegeetikette.
  • Bei Kleidern aus Wolle oder mit Wollanteilen bitten wir Sie darauf zu achten, dass die Wolle waschmaschinenfest ist.
  • Für eine optimale Hygiene kaufen Sie bitte Unterwäsche aus Baumwolle.
  • Kleidungsstücke oder Wäscheartikel, die nicht waschbar sind, müssen von den Angehörigen in die chemische Reinigung gebracht werden.
  • Bitte bringen Sie für Ihren Aufenthalt bei uns genügend Wäsche für zwei Wochen mit. Sollte die Wäsche nicht ausreichen, werden die Mitarbeitenden der Pflege Sie darauf hinweisen.
  • Sollten trotz sorgfältiger Behandlung Schäden an der Wäsche entstehen oder Kleidungsstücke verloren gehen, können wir dafür keine Haftung übernehmen.