21.01.2021

Geimpft

Bewohnende und Mitarbeitende erhielten heute erste COVID-19-Impfung


Der kostbare Stoff ist da.

Am Standort Im Grund wurden heute die BewohnerInnen und Mitarbeitenden, die sich dafür angemeldet hatten, erstmals gegen COVID-19 geimpft. Am 28. Januar findet die erste Impfung für Bewohnende und Mitarbeitende vom Dietenrain statt. Und jeweils 28 Tage später wird dann die Zweit-Impfung erfolgen, nach der  – gemäss heutigem Wissensstand – der Schutz vor einer Erkrankung an COVID-19 auf gut 90 Prozent ansteigt.

-> Medienmitteilung vom 21.1.21