01.02.2024

mehr Zeit in der Betreuung

Innovative Pflegedokumentation


Innovative Pflegedokumentation für mehr Zeit in der Betreuung

Am 29. Januar begab sich unser Projektteam mit Gioia Pauli, Katharina Ortlieb, Beata Laszlo und Gabor Nagy ins Pflegeheim St. Barbara in Stuttgart. Dort erkundeten sie eine innovative Software, die die mündliche Pflegedokumentation per Smartphone ermöglicht und dabei wertvolle Zeit einspart. Das Tool basiert auf künstlicher Intelligenz, um sämtliche Verlaufsberichte automatisch und strukturiert im Pflegedokumentationssystem zu hinterlegen. Der Heimleiter von St. Barbara bestätigte eine tägliche Zeitersparnis von mindestens 30 Minuten pro Pflegefachperson.

Aktuell prüfen wir eine Integration dieser Software in den Heimen Uster. Unser Ziel ist es, unsere Kolleginnen und Kollegen aus der Pflege mit den besten Tools auszustatten, damit unsere Mitarbeitenden besser entlastet sind und sie sich wieder auf das konzentrieren können, was ihnen Freude macht – die Pflege und Betreuung der Bewohnenden.

Bleiben Sie neugierig! Wir informieren Sie kontinuierlich über fortschreitende Entwicklungen im Bereich der Pflegeinnovationen.